Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung erklärt, wie de Bedin & Lee LLP Ihre personenbezogenen Daten verwendet.

Wenn Sie uns durch unsere Website persönliche Informationen zur Verfügung stellen, erteilen Sie uns die Erlaubnis, Ihre persönlichen Informationen zu sammeln und zu verwenden, wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben.

Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft darüber, ob und welche persönlichen Daten wir über Sie speichern. Wenn Ihre personenbezogenen Daten, die wir über Sie speichern, ungenau sind, können Sie auffordern, diese zu berichtigen oder zu aktualisieren. Richten Sie bitte Ihre Anträgen auf Zugang zu personenbezogenen Daten oder auf Berichtigung dieser Daten an folgende Kontaktmöglichkeite: de Bedin & Lee LLP, 2702, 27/F, The Centrium,60 Wyndham Street, Central, Hong Kong oder hongkong@dbl.hk. Für die Anträgen auf Zugang zu personenbezogenen Daten oder auf Berichtigung dieser Daten können wir eine angemessene Vergütung nach Maßgabe der einschlägigen Gesetze verrechnen.

Daten, die wir über Sie automatisch sammeln

Wenn Sie die Webseite von de Bedin & Lee LLP besuchen oder Informationen von dieser Seite herunterladen, sammeln wir automatisch bestimmte Daten über Sie. Zudem können wir im Rahmen des gewöhnlichen Betriebs der Website automatisch Daten erfassen, einschließlich den Namen der Domain, den Hostnamen, von dem aus Sie auf Internet zugreifen, Browsertyp und Betriebssystem, oder die Internet-Protokolladresse, über die Sie auf die Website zugegriffen haben. Wir verwenden die von uns gesammelten Informationen über Sie, um unsere Webseite für Besucher so nützlich wie möglich zu gestalten. Die von Ihnen automatisch gesammelten Informationen sind nicht an personenbezogene Daten gebunden, die Sie uns zur Verfügung stellen können.

Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen

Persönliche Daten werden nur bei de Bedin & Lee LLP gesammelt und gespeichert, wenn diese freiwillig angegeben werden. Wenn Sie uns beispielsweise per E-Mail kontaktieren, speichern wir die von Ihnen gemachten Angaben, um Ihre Anfrage beantworten und mögliche Anschlussfragen stellen zu können. Dannach behalten wir gewöhnlich die von Ihnen übermittelten Angaben in unseren Unterlagen. Ihre personenbezogenen Daten werden zur Bereitstellung der Dienste genutzt, die von denen wir dachten, dass diese Sie interessieren könnten.

Weitergabe persönlicher Daten an Dritte

Ihre Daten bleiben vertraulich bei uns und werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn wir sind gesetzlich dazu verpflichtet. Darüber hinaus werden die erhobenen Daten in keinem Fall verkauft.

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Derzeit verwenden wir keine Cookies auf unseren Websites. Um alle Funktionen unserer Website nutzen zu können, müssen unsere Internetseiten teilweise Cookies verwenden.